Haben Sie ein Internetabo?
Abo lösenLoginAbmelden
Schließen X
Schließen X



Video

11.04.24

CEO Jungfraubahnen Urs Kessler: "Gäste aus Asien kommen wieder in Scharen"

Die Jungfraubahn-Gruppe hat im Jahr 2023 einen so hohen Gewinn erzielt wie noch nie. Nicht nur das Geschäft mit Reisen auf das Jungfraujoch lief auf Hochtouren, sondern auch jenes auf den weiteren Bahnen. Im Interview schätzt CEO Urs Kessler ein, ob die Rekordzahlen im laufenden Jahr getoppt werden können. Zudem erklärt er, wie er das Problem "Übertourismus" angehen will.

08.04.24

Burkhalter-CEO Zeno Böhm: Prüfen weitere Zukäufe

Burkhalter-CEO Zeno Böhm kommentiert die Ergebnisse des Geschäftsjahrs 2023 und äussert sich zur Akquisitionsstrategie.

26.03.24

Migros-Chef Mario Irminger: Neue Besitzer sollen SportX und Melectronics-Läden weiterführen

Frohe Kunde für die Angestellten der Migros-Töchter SportX und Melectronics: Auch nach dem Verkauf durch die Migros sollen die Läden mit ihrem Personal von den neuen Besitzern weitergeführt werden. Dies sagte der neue Migros-Chef Mario Irminger am Dienstag in einem Interview mit AWP. Der Verkaufsprozess sei schon fortgeschritten. Bis Mitte Sommer wolle man die neuen Eigentümer bekannt geben. Die Migros hatte die Verkaufsabsichten für SportX und Melectronics im Februar angekündigt.

26.03.2024

ZKB-Research-Leiter Omar Brem: "Einzige Gemeinsamkeit ist die Unsicherheit"

Der Leiter Research der ZKB, Omar Brem, blickt hinsichtlich der Unternehmensbilanzen auf ein gemischtes Jahr 2023 zurück. "Im Schnitt fielen die Umsätze in etwa aus wie vom Markt erwartet", erklärt er gegenüber AWP Video.  Als Branchenübergreifenden Trend sieht er aktuell die Unsicherheit. "Ausblicke sind, wenn sie überhaupt formuliert werden, extrem zurückhaltend formuliert", so Brem. Erst Indikationen zeigten, dass sich das erste Quartal etwas schlechter entwickeln dürfte als das Schlussquartal des vergangenen Jahres. "Aber es bleibt noch sehr viel Zeit übrig in 2024."

22.03.2024

Galderma-CEO Flemming Ørnskov: "Werden Schuldenberg schnell abbauen können"

Der Hautpflegekonzern Galderma hat am Freitag einen der grössten Börsengänge seit Jahren an der SIX gefeiert. Für CEO Flemming Ørnskov steht nun erst einmal der Schuldenabbau im Vordergrund. Im Interview verrät er zudem, wie es für ihn persönlich weitergeht.